Eins��tze

Brand Wohnhaus
Thursday, 15.03.2018
Ort anzeigen
Am 15.03.2018 wurden wir zu einem Brand in einem Wohnhaus alarmiert.

Es stellte sich heraus, dass ein Kochtopf zu im 1OG des Gebäudes eine starke Rauchentwicklung verursachte. Die Bewohner des Gebäudes flüchteten in das EG des Gebäudes.
Letztendlich wurde der Kochtopf gelöscht. Es Entstand dabei kein größerer Sachschaden.


Details zum Einsatz
Mannschaftsstärke : 19 Mann
Fahrzeuge: KLF-A, KDO
Beteiligte Feuerwehren: FF Katzenberg, FF Kirchdorf